Dengang jeg var en lille dreng Erich Kästner

ISBN:

Published:

Paperback

196 pages


Description

Dengang jeg var en lille dreng  by  Erich Kästner

Dengang jeg var en lille dreng by Erich Kästner
| Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 196 pages | ISBN: | 8.31 Mb

»Die Monate haben es eilig. Die Jahre haben es eiliger. Und die Jahrzehnte haben es am eiligsten. Nur die Erinnerungen haben Geduld mit uns. Besonders dann, wenn wir mit ihnen Geduld haben«, schreibt Erich Kästner in seinem Nachwort zu seinenMore»Die Monate haben es eilig. Die Jahre haben es eiliger.

Und die Jahrzehnte haben es am eiligsten. Nur die Erinnerungen haben Geduld mit uns. Besonders dann, wenn wir mit ihnen Geduld haben«, schreibt Erich Kästner in seinem Nachwort zu seinen Kindheitserinnerungen ›Als ich ein kleiner Junge war‹.

Kästner, 1899 in Dresden geboren, erzählt von den Jahren 1907 bis 1914 in seiner Heimatstadt, aber auch sehr anschaulich von der Kindheit seiner Eltern und seiner Großeltern.Er beschreibt das Alltagsleben seiner Familie, die gesellschaftlichen Zwänge und Konventionen, das Treiben auf den Straßen und Plätzen Dresdens. Besonders liebevoll erinnert sich Erich Kästner an seine Mutter, der er mit diesem Buch ein Denkmal setzt.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Dengang jeg var en lille dreng":


elrancherobargrill.com

©2012-2015 | DMCA | Contact us